Samtschuhe in allen Farben
Stiefel

Glanz und Gloria für deine Füße – so vielseitig ist der Samt-Trend

Noch bis vor kurzem war Samt in der Fashionwelt als altbacken, uncool und total 70ies verschrien. Die Betonung liegt auf „bis vor kurzem“, denn diese Saison zeigen die Top Designer dieser Welt wie glamourös und vielseitig das samtig weiche Material wirklich sein kann. Lass dich inspirieren und bette deine Füße in Samt und Seide – ob großes oder kleines Budget; ob klassisch, edgy oder lässig!

Detailverliebt: Die Schuhmanufaktur Kennel & Schmenger setzt auf puristisches und edles Design und unterstreicht damit die Eleganz, die der Samttrend mit sich bringt. Die Samtschuhe dieser Marke passen besonders gut zu dir, wenn du Wert auf elegantes Design mit hochwertigen Details legst: Getreu dem Motto „Die Kunst liegt im Detail“ hat Kennel & Schmenger eine Paspel am Schaft der neuen Ankle Boots aus Samt eingearbeitet. Sehr edel!

 

Ankelboots aus Samt in schwarz und grün KENNEL&SCHMENGER *                                                             MISSGUIDED *

Du stehst eher auf lässigere Styles und möchtest kein Vermögen für deine neuen Lieblinge ausgeben? Auch dann ist Samt das Material, das du jetzt spazieren führen solltest! Vor allem die günstigeren Alternativen von MISSGUIDED * , EVEN&ODD * und MISS SELFRIDGE * halten dank ihrer absolut trendsicheren Designs definitiv mit den Luxusmodellen mit. Sie punkten gerade auch mit der topaktuellen Farbwahl: Burgundy und ein tiefes Dunkelblau sind die Must-have-Farben für Samtschuhe. Farben, die bei günstigeren Lederschuhen total altbacken wirken können, machen dich in Samt zur absolut stilsicheren Fashionista. Klassischere Modelle in Grau und Schwarz bieten zum Beispiel Topshop und Miss Selfridge – natürlich machst du auch mit diesen Samtschuhen absolut nichts falsch. Ganz im Gegenteil: Du verleihst damit jedem Outfit einen subtilen Glanz.

Samtstiefel in dunkel blau und burgundy
MISS SELFRIDGE *                                                                            EVEN&ODD *

samt-stiefel-stella-mccartneyLuxus pur: Schau dir die neuen Schuhmodelle von Gianvito Rossi und Stella McCartney an und du weißt sofort, warum Samt vor einigen hundert Jahren dem Adel vorbehalten war. Die Samtschuhe der Designer überzeugen durch die Hochwertigkeit der Materialien, die einwandfreie Verarbeitung und natürlich wegen der individuellen Designs. Während die Samtpumps von Gianvito Rossi puristisches Design mit echter italienischer Handwerkskunst vereinen, überzeugt Stella McCartney mit dezent edlen Animalprints und angesagten blocky heels mit eigensinniger Formgebung.

Besonders praktisch: Von klassischen Pumps * über Ankle Boots mit Plateau oder Blockabsatz bis hin zu lässigen Schnürschuhen – Samt macht einfach bei all diesen Schuhmodellen eine richtig gute Figur! Wir ihr merkt, sind Samtschuhe für mich jetzt schon der Star der Saison – so glamourös und unfassbar vielseitig!
Erzähl mir gerne, ob auch du deine Füße schon in Samt bettest und wie du den Trend stylst. Sind deine neuen Samtschuhe vielleicht schon für dein Festtagsoutfit eingeplant? Ich freue mich auf noch mehr Schuh-Inspiration.

Blog über Schuhe- allover shoes- Silvi Logo

Credit: http://la-pomme-de-mes-yeux.tumblr.com/ 

0 Kommentare zu “Glanz und Gloria für deine Füße – so vielseitig ist der Samt-Trend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.