Gucci Slipper mit Fell und Flamme
Flats

Maskuline Lässigkeit trifft verspielte Weiblichkeit – mit Gucci-Slipper durch den Winter!?

Bei meinem Winter-Schuheinkauf stoße ich recht häufig auf die außergewöhnlichen Loafer-Slipper-Schuh-Variationen und bin mir manchmal nicht sicher, ob es nun ein Hausschuh oder Ausgehschuh sein soll. Schaue ich mir hiesige Modeblogs, Fashion-Magazine oder die Schuhkollektion aus dem Hause Gucci an, so springt mir das Model »Slipper« immer öfter ins Auge.

Der Schuh ist eine Kombination aus maskuliner Lässigkeit und weiblicher, verspielter Eleganz. Also für eine legere bewegungsfreudige Type, die nicht auf feminine Statements verzichten möchte, genau die richtige Kombination.

Nun stehe ich so vor den Schuh-Regalen meiner liebsten Stores und stelle mir vor, wie ich mit dem flachen Gucci-Slippern im Winter vor die Türe trete und meinem Babe zurufe: „Ich geh mal ’ne Runde Schnee slippen, äh schippen…“ Vermutlich würde ich schon in den ersten Minuten das kalte Nass an meinen Fersen verfluchen und es wird rein gar nichts bringen, dass es den stylishen Loafer-Slipper mit Fell-Inlet zu erwerben gibt.

Hübsch und ausgefallen sind die Modelle allemal. Ob im Brokat- oder Reptiliendesign, farbenfroh bestickt oder als zeitloses Statement in schwarzem schlichten Leder – sie sind ein Hingucker auf ganzer Linie! Dabei solltest du auf die richtige Verarbeitung achten, um lange Freude am umher slippen zu haben.  Schau doch mal bei meinem Blogeintrag 5 praktische Tipps wie du sofort hochwertige Schuhe erkennst vorbei – dort findest du wichtige Infos zur Verarbeitung eines erstklassigen Treters.

Loafer oder Slippers lassen sich hervorragend zum alltäglichen Business-Look kombinieren. Dabei würde ich entweder auf eine gedeckte Farbe des Schuhs achten oder den Gucci-Slippern viel Raum durch Muster und Farbenrausch lassen und mich obenrum schlicht halten.
Besonders cool kommen die legeren Treter mit Culottes und glockigen Röcken rüber. Aber auch zu Cropped-Skinny-Jeans können sie sich sehen lassen und weite Hosen solltest du ein bis zweimal umschlagen, damit die Schuhe zur Geltung kommen. Ihre spitz zulaufende Silhouette macht optisch schöne lange Beine. So kannst du getrost einmal auf hohe Absätze verzichten und trotzdem ein paar Pfündchen zuviel in die Höhe (ver)strecken. =)

Meine Wenigkeit wird wohl eher dazu tendieren, den Trendschuh in diesem Winter im Regal stehen zu lassen. Wenn er allerdings im Frühling 2017 noch sein fröhliches Slip-Slip Hurra verbreitet, werde ich zu schlagen und meinen Füßen einen anschaulichen Wohlgefallen tun.

Wie sieht es bei dir aus mit dem trendigen Slippern? Finden sie den Weg in dieser Wintersaison in deine Schuhsammlung? – Schick mir doch ein paar Ideen, wie du diese beachtenswerte Mischung aus Dandy und Vamp an deinen Füßen in den Alltag integrierst!

allover shoes-Blog über Schuhe

Credit: GUCCI *Affiliatelinks

0 Kommentare zu “Maskuline Lässigkeit trifft verspielte Weiblichkeit – mit Gucci-Slipper durch den Winter!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.